Sie sind hier: Startseite

Kurz-Informationen für Interessenten

Das Buch stellt die Neuerungen in .NET 4.5 und Visual Studio 2012 gegenüber .NET 4.0 und Visual Studio 2010 dar. Es werden alle wichtigen Neuerungen in den Sprachen und den .NET-Bibliotheken besprochen und an Beispielen veranschaulicht.
Zielgruppe: Softwareentwickler, Softwarearchitekten und Projektleiter, die bisher mit .NET 4.0 gearbeitet haben.
Umfang: 416 Seiten
Preis: 29,90 €
ISBN: 3-86645-468-6
Erscheinungstermin: 12.12.2012
Autoren: Dr. Holger Schwichtenberg, FH-Prof. Manfred Steyer, Dr.-Ing. Dr. Joachim Fuchs
Bestellung: Amazon.de oder über im Buchhandel über ISBN 3-86645-468-6

Lang-Informationen für Interessenten

Dieses Buch erläutert die wichtigsten Innovationen des .NET 4.5 Frameworks. Der erste Teil beleuchtet neben anderen Neuerungen in der Common Language Runtime, in den Sprachen C# 5.0 und Visual Basic 11 auch die Neuerungen der FCL 4.5 und die mit Windows 8 neu eingeführte Bibliothek Windows Runtime. Anschließend gehen die Autoren auf die Neuheiten in Visual Studio 2012 ein und behandeln dabei unter anderem das Projektsystem, den Code-Editor, den Debugger und die verschiedenen Designer. Sie beschreiben den Datenzugriff mit dem Entity Framework 5.0 ebenso wie den Bereich Kommunikation und Workflow mit der Windows Communication Foundation (WCF) 4.5, dem ASP.NET Web API und der Windows Workflow Foundation (WF) 4.5. Zur Erstellung von Desktop-Anwendungen gibt es neben den Neuheiten in der Windows Presentation Foundation (WPF) 4.5 auch ein Kapitel über neuen Windows Store Apps für Windows 8. Abschließend lernen Sie für die Webentwicklung die Neuheiten von ASP.NET WebForms 4.5 sowie die Architekturprinzipien von ASP.NET MVC 4 kennen.

Gliederung

  • CLR, Parallele und asynchrone Anwendungen, C# 5.0, Visual Basic 11.0, FCL 4.5, MEF 2
  • Visual Studio 2012: Projektsystem, Editor, Web- und WPF-Designer, Debugger, ALM
  • Datenzugriff: Entity Framework 5.0, Entity Framework Code Only und Migrations
  • Kommunikation und Workflow: WCF 4.5, WIF 4.5, WF 4.5
  • Webentwicklung: ASP.NET WebForms 4.5, ASP.NET MVC 4, ASP.NET Web API
  • Desktop-Anwendungen mit Windows 8: WPF 4.5, WinRT, Windows Store Apps

Downloads

Inhaltsverzeichnis (PDF)
Vorwort (PDF)

Autoren

  • Dr. Holger Schwichtenberg ist Inhaber des auf .NET spezialisierten Beratungs- und Schulungsunternehmens www.IT-Visions.de. Durch seine zahlreichen Fachartikel (insbes. in der iX und der dotnetpro), Fachbücher sowie seine Auftritte auf (inter)nationalen Fachkonferenzen gehört er zu den bekanntesten .NET-Experten in Deutschland. Von Microsoft wurde er für sein Fachwissen als Most Valuable Professional (MVP) ausgezeichnet.
  • FH-Prof. Manfred Steyer ist Softwarearchitekt, Entwickler und Dozent bei www.IT-Visions.de im Bereich SOA (WCF, WF, WIF), Datenbankzugriff (ADO.NET, Entity Framework, nHibernate und SQL Server sowie Oracle) und Web (ASP.NET, ASP.NET MVC, JavaScript, Web 2.0/AJAX). Er besitzt diverse Zertifizierungen (MCT, MCSD, OCA, SCJP, CSM, CPRE). Seine hohe Vermittlungskompetenz stellt er regelmässig durch Fachartikel und Vorträge auf Fachkonferenzen unter Beweis. Er hat zudem mehrere Fachbücher für Microsoft Press geschrieben und ist Mitglied im "Inner Circle" von Microsoft zum Thema Cloud Computing mit Windows Azure. Zudem unterrichtet er als FH-Professor an der FH Campus02 in Graz, wo er auch für den Fachbereich Software Engineering verantwortlich ist.
  • Dr.-Ing. Joachim Fuchs ist ein Experte für .NET mit Schwerpunkt auf UI-Techniken (insbes. Windows Forms, WPF und Silverlight). Er arbeitet bei www.IT-Visions.de als Softwarearchitekt und Softwareentwickler in zahlreichen Praxisprojekten und verfügt zudem über ausgezeichnete didaktische Fähigkeiten, die er zur Wissenvermittlung in Schulungen nutzt. Er ist zertifitiert als Microsoft Certified Trainer (MCT). Durch seine Fachbücher für Microsoft Presse und Addison-Wesley sowie Artikel in der Fachzeitschrift dotnetpro ist er in der .NET-Szene sehr bekannt.

Links

Alle Bücher von www.IT-Visions.de-Experten
Weitere Veröffentlichungen von www.IT-Visions.de-Experten