Sie sind hier: Startseite | Wissen
BASTA 2016
Begriff .NET Framework 3.0
Abkürzung .NET FX 3.0

 Zur Stichwortliste unseres Lexikons

Was ist .NET Framework 3.0?

Das .NET Framework 3.0 ist die dritte Version der Entwicklungsplattform .NET von Microsoft. Das .NET Framework 3.0 besteht aus dem Umfang von .NET Framework 2.0 und zusätzlich ursprünglich "WinFX" genannten Erweiterungen der Klassenbibliothek. Das .NET Framework 3.0 war die erste Version des .NET Framework, die keine neue Version der Common Language Runtime (CLR) enthielt, sondern "nur" eine Erweiterung der Klassenbibliothek darstellte.

Den Namen .NET Framework 3.0 hat Microsoft am 9.6.2006 "enthüllt". Vorher war der Produktname für die Erweiterungen WinFX (Windows Frameworks). WinFX war als Add-On zu .NET 2.0 gedacht. Nun wird WinFX zusammen mit dem .NET Framework 2.0 als ".NET Framework 3.0" ausgeliefert.

Bestandteile


Das .NET Framework 3.0 umfasst
a) Common Language Runtime Version 2.0 (wie in .NET Framework 2.0)
b) .NET-Sprachen der zweiten Generation, also C# 2.0 und Visual Basic 8.0 (wie in .NET Framework 2.0)
c) .NET Framework Class Library Version 3.0 mit den Klassen der .NET Framework Class Library 2.0
und zusätzlich folgenden Erweiterungen:
1. Windows Presentation Foundation (WPF), Codename Avalon
2. Windows Communication Foundation (WCF), Codename Indigo
3. Windows Workflow Foundation (WF)
4. Windows CardSpace (WCS), früher: Infocard

Entgegen ursprünglichen Ankündigungen gehören folgende Komponenten zunächst nicht zum .NET Framework 3.0:
1. Microsoft PowerShell: Ist im November 2006 als Erweiterung für .NET 2.0 erschienen, gehört aber nicht zum Lieferumfang von .NET 3.0
2. Windows File System (WinFS): Dieses Projekt ist beerdigt worden

Historie:

Erste Ankündigungen im Oktober 2003 (PDC 2003):
Klassenbibliothek WinFX mit Avalon, Indigo und WinFS

Weitere Ankündigungen im September 2005 (PDC 2005)
Windows Workflow Foundation (WWF)

Offizielle Bestätigung, das WinFX tatsächlich .NET 3.0 ist
9.6.2006: http://blogs.msdn.com/somasegar/archive/2006/06/09/624300.aspx

Verfügbarkeit der finalen Version auf MSDN: 6.11.2006
Offizielle Produktankündigung: 7.11.2006 (TechEd Europe 2006)

Weitere Ressoucen auf dieser Website

 FAQ zu dem Buch ".NET 3.0 Crashkurs"
 WCF Barometer - Leistungsmessungen der Windows Communication Foundation (WCF)

Artikel in gedruckten Medien

  Die Service-Pack-Hölle: Probleme mit den neuen Funktionen im .NET Framework 2.0/3.0 Service Pack 1
 (DotNetPro - Das .NET-Magazin für Entwickler, 2008)
  Kontrollierter Arbeitsfluss - Windows Workflow Foundation im .Net Framework 3.0
 (iX - Magazin für professionelle Informationstechnik, 2007)
  Microsoft .NET 3.0 Crashkurs
 (.NET 3.0 Crashkurs, 2007)
  Von Punkt zu Punkt - Windows Communication Foundation (WCF)
 (iX - Magazin für professionelle Informationstechnik, 2006)
  Klassensprung: Microsofts WinFX-Erweiterung für .NET
 (iX - Magazin für professionelle Informationstechnik, 2006)

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema .NET Framework 3.0  Gesamter Schulungsthemenkatalog