Leistungen
Leistungen
Überblick
Leistungsangebot
Kernkompetenzen
Schulungsthemen
In-House-Schulungen
Offene .NET-Seminare
Offene WPS-Seminare
Beratung
Coaching
Support
Softwareentwicklung
Entwickler-Vermittlung
.NET/Visual Studio
TFS/ALM/Scrum
Webprogrammierung
PowerShell
Konditionen
Anfrage/Kontakt
Beratung/Coaching
Beratung/Coaching
Beratungsthemen
Coaching
Unsere Berater
Referenzkunden
Konditionen
Angebotsanfrage
In-House-Schulungen
In-House-Schulungen
Überblick
Themen/Fachgebiete
Schulungskonfigurator
Konzepte
.NET/Visual Studio
C#
VB.NET
ASP.NET
Moderne Webanwendungen
TFS/ALM/Scrum
PowerShell
Konferenzvortraege
Referenzkunden
Unsere Trainer
Konditionen
Angebotsanfrage
Offene Schulungen
Offene Schulungen
Überblick .NET-Seminare
.NET/C#-Basisseminar
WPF (Desktop)
ASP.NET/AJAX (Web)
WCF/WF (SOA)
ADO.NET/EF (Data)
Windows PowerShell
.NET, C#, VB, Visual Studio
.NET, C#, VB, Visual Studio
Startseite
Beratung/Training
Offene .NET-Seminare
Einführung
Lexikon
Artikel
Bücher
Klassenreferenz
Programmiersprachen
Entwicklerwerkzeuge
Softwarekomponenten
World Wide Wings Demo
Codebeispiele
Scripting
ASP.NET
.NET 2.0
.NET 3.0/3.5
.NET 4.0/4.5
Community
Forum
Kommerzielle Leistungen
ASP.NET
ASP.NET
Startseite
Lexikon
Sicherheit
Konfiguration
Global.asax
Tracing
Technische Beiträge
Klassenreferenz
Programmiersprachen
Entwicklerwerkzeuge
Softwarekomponenten
PowerShell
PowerShell
Überblick
Beratung
In-House-Schulungen
Öffentliche Schulungen
Codebeispiele
Commandlet Extensions
Offene PowerShell-Seminare
Inhouse-Seminare
Windows
Windows
Startseite
Windows Runtime (WinRT)
Windows PowerShell
Windows Scripting
Windows-Schulungen
Windows-Lexikon
Windows-Forum
Windows Scripting
Windows Scripting
Startseite
Lexikon
FAQ
Buecher
Architektur
Skriptsprachen
Scripting-Hosts
Scripting-Komponenten
COM/DCOM/COM+
ADSI
WMI
Scripting-Tools
WSH-Editoren
Codebeispiele
ASP.NET
.NET-Scripting
Forum
Links
Kommerzielle Leistungen
Service
Service
Website-FAQ
Anmeldung/Login
Leser-Registrierung
Gast-Registrierung
Nachrichten/RSS
Newsletter
Foren
Weblog
Lexikon
Downloads
Support
Kontakt
Site Map
Suche
Literaturtipps
Publikationen
Publikationen
Redaktionsbüro
Bücher
Fachartikel
Leser-Portal
Autoren gesucht!
Rezensionen
Über uns
Über uns
Holger Schwichtenberg
Team
Referenzkunden
Kundenaussagen
Referenzprojekte
Partner
Site Map
Suche
Weitere Websites
Tag Cloud
Impressum
Rechtliches
Datenschutzerklärung

Erklärung des Begriffs: Windows 8
Was ist Windows 8?

 Zur Stichwortliste


Begriff Windows 8
Abkürzung
Synonyme/Aliase

Erläuterung des Begriffs Windows 8

Windows 8 ist der Nachfolger von Windows 7, der im Jahr 2012 erscheinen soll. Windows 8 enthält die neue App-basierte Oberfläche "Metro" als Alternative zum klassischen Desktop. Diese Programmiert man mit der Windows Runtime in C++, C#, Visual Basic .NET, JavaScript u.a. Sprachen.

Interne Versionsnummer



Windows 8.0 = Windows 6.2 Build 9200
Windows 8.1 = Windows 6.3 Build 9600

Geschichte


Erste offizielle Vorabversion: BUILD-Konferenz: Developer Preview Version, 14.9.2011
Zweite Vorabversion: Consumer Preview Version (alias Beta 1): 29.2.2012
RTM-Version für MSDN-Abonnenten: 15. August 2012
Offizielle Markteinführung: 26.10.2012
Update Windows 8.1: Offizielle Markteinführung: 18.10.2013

Windows 8 aus Entwicklersicht


Natürlich kann man Seiten über die neuen Features im nächsten Windows Client und Server abseits der Oberfläche und Entwicklerbibliotheken füllen. Aus Entwicklersicht sind einige Dinge herauszustellen:
- In Windows 8 kann man sich mit einem Live-ID-Konto anmelden. Einige Einstellungen (z.B. Favoriten, Kennwörter) werden dann aus der Cloud übernommen ("Roaming"). Lokale Benutzerkonten gibt es aber weiterhin.
- Mit "PC Refresh" kann man das Betriebssystem neu installieren und dabei die Einstellungen beibehalten. Mit "PC Reset" kann man Windows auf den Erstinstallationszustand zurücksetzen.
- Virtualisierung mit HyperV geht auch auf einem Windows 8-Client.
- Windows 8 wird sich auf einem USB-Stick installieren lassen ("Windows to go").
- Der Bootvorgang soll stark beschleunigt werden.
- Der Windows Explorer erhält eine neue Ribbon-Oberfläche.
- Der neue Taskmanager zeigt mehr Informationen als bisher an.
- In der PowerShell 3 hat sich die Anzahl der mitgelieferten Commandlets gegenüber Version 2 etwa verdreifacht.

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

Visual Basic .NET
Windows Runtime
Windows 8.1
Commandlet
JavaScript
Powershell
Windows 7
Metro


Dienstleistungen:

Anfrage für Beratung/Consulting zu Windows 8

Support zu Windows 8

 Gesamter Beratungsthemenkatalog


Schulungen zu diesem Thema: