Sie sind hier: Startseite

Art der Veröffentlichung: Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Microsoft gibt die Übernahme von Teamprise bekannt
Medium: Heise Developer
Erscheinungsjahr: 2009
Ausgabe: 10.11.2009
Autor(en): Dr. Holger Schwichtenberg
Verlag: Heise Zeitschriften Verlag
Ort des Verlages: Hannover
Anzahl Seiten: unbekannt
Link zu weiteren Informationen: http://www.heise.de/developer/artikel/Microsoft-gibt-die-Uebernahme-von-Teamprise-bekannt-854262.html
Link zum Verlag: http://www.heise.de/developer/
Link zur Bestellung: n/a
Abstrakt: Auf der TechEd Europe gab Jason Zander, General Manager für Visual Studio, in der General Developer Session bekannt, dass die Teamprise-Produktpalette von SourceGear bereits zum 3. November 2009 übernommen wurde. Teamprise bietet seit 2005 verschiedene Clients zur Anbindung von Microsofts Team Foundation Server für Plattformen, die Microsoft nicht unterstützt. Dazu gehört insbesondere ein Plug-in für Eclipse und alle darauf basierenden IDEs wie Rational Application Developer sowie ein plattformunabhängiger Client als Desktop-Anwendung (Team Prise Explorer) und Kommandozeilenwerkzeug (Teamprise Command-Line Client). Mit diesem Client kann man einen Team Foundation Server auch von Unix-basierten und Mac-Systemen nutzen.
Verweise: n/a

Downloads zu dieser Veröffentlichung

Leider keine Dateien vorhanden.