Sie sind hier: Startseite

Art der Veröffentlichung: Zeitschriftenbeitrag
Titel der Veröffentlichung: Daten-Power in der Shell: ADO.NET und Entity Framework in der Windows PowerShell
Medium: DotNetPro - Das .NET-Magazin für Entwickler
Erscheinungsjahr: 2012
Ausgabe: 04/2012
Autor(en): Dr. Holger Schwichtenberg
Verlag: Neuen Mediengesellschaft Ulm mbH (früher: RedTec)
Ort des Verlages: Poing
Anzahl Seiten: 4
Link zu weiteren Informationen: n/a
Link zum Verlag: http://www.nmg.de
Link zur Bestellung: n/a
Abstrakt: Die Windows PowerShell besitzt für den Datenzugriff auf relationale Datenbanken weder eingebaute Commandlets noch einen eingebauten Provider. Da die PowerShell auf .NET basiert, kann man aber grundsätzlich schon klassisches ADO.NET als auch ein ADO.NET Entity Framework-Modell innerhalb der PowerShell verwenden.
Verweise: n/a

Downloads zu dieser Veröffentlichung

Leider keine Dateien vorhanden.