Sie sind hier: Startseite

Art der Veröffentlichung: Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Sprachcompiler für C# und Visual Basic sind jetzt Open Source
Medium: Heise.de
Erscheinungsjahr: 2014
Ausgabe: 04.04.2014 04:00
Autor(en): Dr. Holger Schwichtenberg
Verlag: Heise Zeitschriften Verlag
Ort des Verlages: Hannover
Anzahl Seiten: unbekannt
Link zu weiteren Informationen: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sprachcompiler-fuer-C-und-Visual-Basic-sind-jetzt-Open-Source-2162794.html
Link zum Verlag: http://www.heise.de
Link zur Bestellung: n/a
Abstrakt: Nach der Open-Source-Legung der Programmiersprachen F#, IronRuby, IronPython und TypeScript nimmt sich Microsoft nun C# und Visual Basic vor: Deren Sprachcompiler-Plattform Roslyn ist jetzt quelloffen verfügbar. Auf Microsofts BUILD-Konferenz in San Francisco hat C#-Erfinder Anders Hejlsberg bekannt gegeben, dass die Sprachcompiler der .NET-Programmiersprachen C# und Visual Basic ab sofort als Open-Source-Code unter der Apache License 2.0 verfügbar sind. Beide Sprachcompiler sind Teil der .NET Compiler Platform, die Microsoft seit 2009 unter dem Codenamen Roslyn entwickelt.
Verweise: Visual Basic
Visual Basic .NET
CSharp

Downloads zu dieser Veröffentlichung

Leider keine Dateien vorhanden.