Sie sind hier: Startseite
Titel: Webanwendungen mit node.js auch in Verbindung mit .NET
Datum: 05.02.2014 18:00:00 bis 05.02.2014 21:00:00
Dozent(en): Dr. Holger Schwichtenberg, Martin Möllenbeck
Preis: kostenfrei
Ort: Brockhaus AG, Pierbusch 17, 44536 Dortmund(Lünen) 
Art: Usergroup-Vortrag
Veranstaltung: .NET User Group Dortmund (INETA)
Veranstalter: .NET User Group Dortmund (INETA)
Inhalt: Node.js, das Webframework mit dem man serverseitig die gleiche Programmiersprache (JavaScript) wie im Client einsetzen kann, wird immer populärer und immer besser unterstützt in der Microsoft-Welt. Nach der Unterstützung von node.js in Windows Azure und der Brücke zwischen node.js und .NET gibt es nun auch ein node.js-Plug-in für Visual Studio: TODOURL.

Grund genug für Webentwickler, sich mit den Konzepten von node.js zu beschäftigen. In diesem kostenfreien Vortrag stellt Dr. Holger Schwichtenberg zusammen mit Martin Möllenbeck (5Minds IT-Solutions) node.js, verschiedene node.js-Erweiterungen und das node.js-Plug-in für Visual Studio vor. Auch edge.js, die Brücke zwischen node.js und .NET, steht auf der Agenda.
Link zu Details: Leider kein Video verfügbar

Downloads zu dieser Veranstaltung

DateinameLetzte AktualisierungGrößeAktion
nodejsEinfuehrung_HSchwichtenberg_MMoellenbeck.pdf.zip06.02.2014 09:06:40 3,76 MB Herunterladen

Weitere Fortbildungsveranstaltungen