Layoutthema

Eintrag zuletzt aktualisiert am: 15.05.2006

Neben der Definition von Vorlagenseiten bietet ASP.NET 2.0 eine weitere Möglichkeit zur Durchsetzung einer einheitlichen Gestaltung. Themes ermöglichen es, einen Satz von Gestaltungseinstellungen für unterschiedlich aufgebaute Seiten durchzusetzen. Layoutthemen können ergänzend oder alternativ zu Vorlagenseiten eingesetzt werden.

Ein ASP.NET 2.0-Thema kann aus folgenden Teilen bestehen:
Alle zu einem Thema gehörende Dateien müssen in einem Unterverzeichnis zusammengefasst werden, das den Namen des Themas trägt und ein Unterverzeichnis des Ordners /app_themes. In der Webanwendung zu diesem Kapitel finden Sie vier verschiedene Themen (Standard, Rot, Gelb, Gruen).
Sind die Inhalte hilfreich?