MSIX Windows Application Packaging (MSIX)

Eintrag zuletzt aktualisiert am: 16.05.2021

MSIX ist ein plattformneutrales Installationsformat für Windows (ab Windows 7), Linux, iOS, macOS, Android und Browser-Anwendungen. Das alte MSI hingegen funktioniert nur auf Windows. MSIX wurde erstmal groß vorgestellt auf der BUILD 2018-Konferenz. Es basiert auf dem APPX-Format, dass Microsoft im Rahmen der Universal Windows Platform (UWP) in Windows 10 eingeführt hatte. Während man mit APPX nur Universal Windows Apps verbreiten kann, kann man über MSIX beliebige Windows-Anwendungsarten installieren.

Auf Windows kann man mit MSIX installieren


Projektvorlage in Visual Studio seit Version 2017 v15.5: Windows Application Packaging Project (MSIX) (Workload "UWP" muss installiert sein, auch wenn es keine UWP ist!)

----
"The MSIX Packaging SDK project is an effort to enable developers on a variety of platforms to pack and unpack packages for the purposes of distribution from either the Microsoft Store, or their own content distribution networks.

The MSIX Packaging APIs that a client app would use to interact with .msix/.appx packages are a subset of those documented here. See sample/ExtractContentsSample/ExtractContentsSample.cpp for additional details."

[https://github.com/Microsoft/msix-packaging]
Sind die Inhalte hilfreich?