.NET Framework 4.8 (.NET 4.8)

Eintrag zuletzt aktualisiert am: 12.03.2020


Nachfolger von .NET Framework 4.7.2
Erste Ankündigung: MSBuild 2018 am 7.5.2018
Erschienen am 18.4.2019

.NET Framework 4.8 läuft auf

Neuerungen in .NET Framework 4.8 in der CLR
  • Der Just-In-Time-Compiler entspricht nun dem in .NET Core 2.1 (Geschwindigkeitsvorteile)
  • Verringerte Angriffsfläche für Viren:: In NGEN Image-Dateien gibt es keine beschreibbaren und ausführbaren Sektionen mehr.
  • Unterstützung für das Antimalware Scan Interface (AMSI) in Windows 10

.NET 4.8: BCL
Kompression nun mit neuerer ZLib 1.2.11
WCF: Neues ServiceHealthBehavior

.NET 4.8: Desktop-UI

Tooltips nicht nur, wenn man mit der Maus auf ein Steuerelement zeigt, sondern auch, wenn man mit der Tastatur navigiert
ScreenReader: Änderungen in Labels und StatusStrips, auch wenn diese außerhalb des aktuellen Lesebereichs liegen.
Für das DataGridView-Steuerlement wurde bez. UI Automation Tree verbessert, was auch die Erstellung von GUI-Tests erleichtert.
neue Eigenschaft SelectionTextBrush für die Steuerlemente TextBox and PasswordBox
High DPI Enhancements
UIAutomation: ControllerFor, SizeOfSet, PositionInSet
Tooltips auch bei Tastaturbedienung

.NET 4.8: Einschränkungen
  • Aber: nicht alle Features von C# 8.0
  • kein .NET Standard 2.1, sondern nur .NET Standard 2.0
  • Nicht mehr als Basis für ASP.NET Core 3.0 und mit EF Core 3.0 nutzbar!
  • Letzte .NET Framework-Version mit neuen Features!