www.IT-Visions.de-Diskussionsforen (Version 2.1)
(Diese Seite wurde noch nicht auf das neue Layout umgestellt!)


Diese Foren stehen den Lesern unserer Bücher und allen anderen registrieren Benutzern dieser Website zur Verfügung. Wir würden uns freuen, wenn viele Nutzer dieser Website hier nicht nur Fragen stellen, sondern auch die Fragen anderer Nutzer beantworten. Diese Foren sind ein ehrenamtlicher, nicht-kommerzieller, unmoderierter Community-Dienst von www.IT-Visions.de. Wenn Sie kommerzielle Unterstützung für .NET/Scripting/PowerShell suchen, schauen Sie bitte auf unser Support-Angebot und unsere Schulungsangebote für Scripting und Schulungsangebote für .NET.



komplexe Soapmessage auswerten
Autor:  DanielTietze
E-mail:  Antworten bitte nur in das Forum!
Datum:  29.06.2007 11:18:23
Subject:  komplexe Soapmessage auswerten
Bezug zum Buch: 
Message:  Hallo,

Ich habe Schwierigkeiten eine von einem Client gesendet Soapnachricht auf einem Webservice auszuwerten. Die Nachrichten sehhen etwa so aus:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?><soapenv:Envelope xmlns:soapenv="http://schemas.xmlsoap.org/soap/envelope/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"><soapenv:Body><Formulardaten xmlns=""><Benutzer xmlns=""></Benutzer><ofsXX1_knr_std xmlns=""></ofsXX1_knr_std><b12c96nfBehoerde_Amt xmlns=""></b12c96nfBehoerde_Amt><b12c96nfBehoerde_Strasse xmlns=""></b12c96nfBehoerde_Strasse><b12c96nfBehoerde_PLZ_Ort xmlns=""></b12c96nfBehoerde_PLZ_Ort><b12c96nfBehoerde_Sachbearbeiter_Name xmlns=""></b12c96nfBehoerde_Sachbearbeiter_Name><b12c96nfSachbearbeiter_Zimmernummer xmlns=""></b12c96nfSachbearbeiter_Zimmernummer><b12c96nfSachbearbeiter_Telefon xmlns=""></b12c96nfSachbearbeiter_Telefon><b12c96nfSachbearbeiter_Telefax xmlns=""></b12c96nfSachbearbeiter_Telefax><b12c96nfSachbearbeiter_E_Mail xmlns=""></b12c96nfSachbearbeiter_E_Mail><b12c96nfAntragsteller_Name xmlns=""></b12c96nfAntragsteller_Name><b12c96nfAntragsteller_Vorname xmlns=""></b12c96nfAntragsteller_Vorname><b12c96nfAntragsteller_Strasse xmlns=""></b12c96nfAntragsteller_Strasse><b12c96nfAntragsteller_PLZ xmlns=""></b12c96nfAntragsteller_PLZ><b12c96nfAntragsteller_Ort xmlns=""></b12c96nfAntragsteller_Ort><b12c96nfAntragsteller_E_Mail xmlns=""></b12c96nfAntragsteller_E_Mail><b12c96nfAntragsteller_Telefon xmlns=""></b12c96nfAntragsteller_Telefon><b12c96nfAntragsteller_Fax xmlns=""></b12c96nfAntragsteller_Fax></Formulardaten></soapenv:Body></soapenv:Envelope>
------=_Part_0_5218765.1182957790562
Content-Type: application/pdf
Content-Transfer-Encoding: binary
Content-Id: <AF7A897FC6404EC8D72EBF4FA7303D97>

%PDF-1.4
%âãÏÓ
1 0 obj<</Type/Font/BaseFont/Helvetica/Subtype/Type1/Encoding/WinAnsiEncoding>>
endobj
2 0 obj <</Filter/FlateDecode/Length 10>>stream
x?+ä4aq?±ÑáRñBb?²¢â#$CòÿÚ@,Xµ#·îz«?u¾M8?NòCXʳ+?­Í?:TîPÒ9µv7'gü?ËÓ£(O֏?örR[çv9=ë£?éR63vÎGÚUߺÃOòå[=ÒRÆEQiï*»&k3I?#³?âfCc?"M?öw²¬gTq°:¹Ë?|%´`H??,3mÓ¦âQ?¯?Î÷ÑQ_*¶%?Äty??Ô?.sd:MT·H?l«¶?¨äc¡ÔÍÏ̤DØÕ¤?q6ý4²?o«¢0?\?¨´±eöܼ³ç4ÓwЏª|<¾¢ÇZ>؏äþ?èzNéÃmÞcяqKÜ
usw...

Ich komm an die Daten nicht ran. EInfache Anfrage über Parameter sind kein Problem. Aber diese komplexe Nachricht bereitet mir echt Kopfzerbrechen.

Quelltext Webservice bisher:

Imports System.Web.Services
Imports System.Web.Services.Protocols
Imports System.ComponentModel

<System.Web.Services.WebService(Namespace:="http://lk-to-ccdms.de/")> _
<System.Web.Services.WebServiceBinding(ConformsTo:=WsiProfiles.BasicProfile1_1)> _
<ToolboxItem(False)> _
Public Class Service1
    Inherits System.Web.Services.Protocols.SoapHttpClientProtocol



    <WebMethod()> _
    Public Function Get_Soap(ByVal message As SoapMessage)
...

Hier bekomm ich schon eine Fehlermeldung bei Aufruf des Webservices : Member System.Exception.Data vom Typ System.Collections.IDictionary kann nicht serialisiert werden, da es IDictionary implementiert.

Was mache ich falsch ?
Vielen Dank

Antworten

  Zurück zum Forum



 .NET Framework-Programmierung -- C#, VB.NET, ASP.NET, u.a.
 komplexe Soapmessage auswerten von DanielTietze  am 29.6.2007 11:18:23 AM


www.IT-Visions.de - Dr. Holger Schwichtenberg / 1998-2019