www.IT-Visions.de-Diskussionsforen (Version 2.1)
(Diese Seite wurde noch nicht auf das neue Layout umgestellt!)


Diese Foren stehen den Lesern unserer Bücher und allen anderen registrieren Benutzern dieser Website zur Verfügung. Wir würden uns freuen, wenn viele Nutzer dieser Website hier nicht nur Fragen stellen, sondern auch die Fragen anderer Nutzer beantworten. Diese Foren sind ein ehrenamtlicher, nicht-kommerzieller, unmoderierter Community-Dienst von www.IT-Visions.de. Wenn Sie kommerzielle Unterstützung für .NET/Scripting/PowerShell suchen, schauen Sie bitte auf unser Support-Angebot und unsere Schulungsangebote für Scripting und Schulungsangebote für .NET.



Codebeispiel von MSDN-Solve -Erster einfacher WS
Autor:  Tobias
E-mail:  Antworten bitte nur in das Forum!
Datum:  09.10.2007 10:37:17
Subject:  Codebeispiel von MSDN-Solve -Erster einfacher WS
Bezug zum Buch: 
Message:  Hallo,

ich arbeitet das Codebeipiel "Wie erstelle ich einen einfachen SOAP-Webservice in ASP.NET?" durch.

*************************************************************

Als [Webmethode] verwendete ich aber:       

public XmlNode test()
{
XmlDocument xmldoc = new XmlDocument();
xmldoc.Load("d:\\test.xml");
return xmldoc.GetElementsByTagName("test")[0];
}

*************************************************************
Meine test.xml sieht so aus:

<test x="49" y="67" />

*************************************************************

Und die Ausgabe:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
<test x="49" y="67" />

*************************************************************

Das Problem:
In einem anderen Forum wurde mir gesagt, mein Webservice muss ein ordentliches, im SOAP-Format verpacktes "antwortschreiben" ausliefern. Doch wie erhalte ich dieses mit einer Funktion [Webmethode] ???

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<soap:Envelope xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema" xmlns:soap="http://schemas.xmlsoap.org/soap/envelope/">
<soap:Header>
   <!-- dein header -->
</soap:Header>
<soap:Body>
    <response xmlns="http://domain.tld">
      <position simulated="true">
        <x>40</x>
        <y>64</y>
      </position>
    </response>
</soap:Body>
</soap:Envelope>

*************************************************************

Für jede Anwort bin ich sehr dankbar.
LG Tobi (ht81s@gmx.de)

Antworten

  Zurück zum Forum



 .NET Framework-Programmierung -- C#, VB.NET, ASP.NET, u.a.
 Codebeispiel von MSDN-Solve -Erster einfacher WS von Tobias  am 9.10.2007 10:37:17 AM


www.IT-Visions.de - Dr. Holger Schwichtenberg / 1998-2019