www.IT-Visions.de-Diskussionsforen (Version 2.1)
(Diese Seite wurde noch nicht auf das neue Layout umgestellt!)


Diese Foren stehen den Lesern unserer Bücher und allen anderen registrieren Benutzern dieser Website zur Verfügung. Wir würden uns freuen, wenn viele Nutzer dieser Website hier nicht nur Fragen stellen, sondern auch die Fragen anderer Nutzer beantworten. Diese Foren sind ein ehrenamtlicher, nicht-kommerzieller, unmoderierter Community-Dienst von www.IT-Visions.de. Wenn Sie kommerzielle Unterstützung für .NET/Scripting/PowerShell suchen, schauen Sie bitte auf unser Support-Angebot und unsere Schulungsangebote für Scripting und Schulungsangebote für .NET.



Aussage über den Hintergrund von .NET
Autor:  UliArmbruster
E-mail:  Antworten bitte nur in das Forum!
Datum:  11.04.2008 11:46:30
Subject:  Aussage über den Hintergrund von .NET
Bezug zum Buch:  .NET Framework Crashkurs und ASP.NET
Message:  Hallo,

eine frage zu folgender aussage:
"...vollständig, als schon heute alle Arten von Windows-Anwendungen (mit Ausnahme von Treibern) damit entwickelt werden können."

- können inzwischen treiber damit entwickelt werden?wenn nein, warum gibt es dann c++ in .net


und zu folgendem noch eine frage (wobei ich nicht mehr sicher bin, ob es genau so im buch über .net framework 2.0 stand):
Obwohl .NET speziell für Vista, in dem es auch enthalten ist, entwickelt wurde, basiert kein Programmteil darin auf .NET.

- wurde .net wirklich speziell für vista entwickelt?stammt die aussage von ms selbst?

- darf man die wpf nicht als programmteil von .net sehen?wenn ja, warum? weil die wpf teil des net frameworks >=3.0 ist und dieses auch für anderes windows versionen verfügbar ist?


mfg Uli

Antworten

  Zurück zum Forum



 .NET Framework-Programmierung -- C#, VB.NET, ASP.NET, u.a.
 Aussage über den Hintergrund von .NET von UliArmbruster  am 11.4.2008 11:46:30 AM
 Re: Aussage über den Hintergrund von .NET von JensSchwerin  am 2.11.2009 8:20:14 PM
 Re: Aussage über den Hintergrund von .NET von UliArmbruster  am 5.11.2009 11:04:41 AM


www.IT-Visions.de - Dr. Holger Schwichtenberg / 1998-2019