www.IT-Visions.de-Diskussionsforen (Version 2.1)
(Diese Seite wurde noch nicht auf das neue Layout umgestellt!)


Diese Foren stehen den Lesern unserer Bücher und allen anderen registrieren Benutzern dieser Website zur Verfügung. Wir würden uns freuen, wenn viele Nutzer dieser Website hier nicht nur Fragen stellen, sondern auch die Fragen anderer Nutzer beantworten. Diese Foren sind ein ehrenamtlicher, nicht-kommerzieller, unmoderierter Community-Dienst von www.IT-Visions.de. Wenn Sie kommerzielle Unterstützung für .NET/Scripting/PowerShell suchen, schauen Sie bitte auf unser Support-Angebot und unsere Schulungsangebote für Scripting und Schulungsangebote für .NET.



Datenpfad einer ClickOnce Anwendung ermitteln
Autor:  enigma99
E-mail:  Antworten bitte nur in das Forum!
Datum:  11.01.2012 14:21:59
Subject:  Datenpfad einer ClickOnce Anwendung ermitteln
Bezug zum Buch: 
Message:  Hallo,

ich möchte gerne (mit einer anderen Anwendung) Datenfiles einer ClickOnce Applikation lesen und auswerten.

Nun werden ClickOnce Applikationen ja automatisch in den Userprofil-Ordnern installiert:
C:\Benutzer\<Benutzername>\AppData\Local\Apps\2.0\<Data>\<Kryptischer Ordnername>\<Anwendungsname und IDs>

Da sich der Ordnername der Anwendung auch noch nach jedem Auto-Update der Anwendung ändert (bzw. einer hinzukommt und man dann nicht mehr weiss welcher der aktuellste ist) möchte ich diesen Pfad gerne mit meiner C++ Anwendung irgendwie automatisch ermitteln.

Das Problem: ClickOnce Anwendungen scheinen den Pfad nirgens abzulegen.

Hat jemand eine Ahnung wie man den aktuellsten Datenpfad der Anwendung sicher mit C++ ermitteln kann?

--
Vielen Dank im voraus für jeden Tipp und Gruß

Enigma

Antworten

  Zurück zum Forum



 .NET Framework-Programmierung -- C#, VB.NET, ASP.NET, u.a.
 Datenpfad einer ClickOnce Anwendung ermitteln von enigma99  am 11.1.2012 2:21:59 PM
 Re: Datenpfad einer ClickOnce Anwendung ermitteln von Dr. Holger Schwichtenberg  am 12.1.2012 8:12:41 AM
 Re: Datenpfad einer ClickOnce Anwendung ermitteln von enigma99  am 12.1.2012 8:55:09 AM


www.IT-Visions.de - Dr. Holger Schwichtenberg / 1998-2019