Sie sind hier: Startseite
Titel: Datenzugriff auf allen Plattformen mit Entity Framework Core 1.0
Datum: 06.12.2016 18:00 bis 07.12.2016 19:00
Dozent(en): Dr. Holger Schwichtenberg
Preis: Keine Angabe/Bitte beim Veranstalter erfragen!
Ort: Darmstadt 
Art: Breakout Session auf Fachkonferenz
Veranstaltung: Microsoft Technical Summit 2016
Veranstalter: Microsoft
Inhalt: Anders als das bisherige Entity Framework läuft die neue Core-Version des O/R-Mappers nicht nur auf Windows, sondern auch Linux, Mac, iOS und Android. Microsoft hat das Entity Framework in weiten Teilen neu implementiert und verschlankt. Neben einer höheren Geschwindigkeit, weniger RAM-Bedarf und Plattformunabhängigkeit bietet die neue Version auch zahlreiche neue Features für den Datenbankzugriff (z. B. Batch-Updates, Shadow States, LINQ-Verbesserungen, SQLite-Unterstützung). Allerdings entfallen auch einige Features (z. B. EDMX, DB First, ObjectContext, Entity SQL). Und einiges wird später erst nachgeliefert. Entity Framework-Spezialist Dr. Holger Schwichtenberg berichtet über die Neuerungen, zeigt den Migrationsaufwand von EF 6.x auf und bewertet natürlich auch die Geschwindigkeit von EF Core 1.0. Am Ende gibt es einen Ausblick auf die kommenden Entwicklungen.
Link zu Details: https://channel9.msdn.com/Events/microsoft-techncial-summit/Technical-Summit-2016/Datenzugriff-auf-allen-Plattformen-mit-Entity-Framework-Core-10-und-11

Anmeldung

Zur Website des Anbieters

WICHTIG: Auch bei kostenfreien Veranstaltungen in eine Online-Anmeldung zwingend erforderlich, damit genug Stühle zur Verfügung stehen. Sie können nicht teilnehmen, wenn Sie sich nicht angemeldet haben!

Downloads zu dieser Veranstaltung

DateinameLetzte AktualisierungGrößeAktion
EFC_Beispielsammlung.zip16.12.2016 15:59:53 21,04 MB Herunterladen
EFC_UWP_SQLite.zip06.12.2016 14:28:19 0,09 MB Herunterladen
MicrosoftSummit2016_HolgerSchwichtenberg_EFCore.pdf.zip05.12.2016 23:29:29 2,83 MB Herunterladen

Weitere Fortbildungsveranstaltungen